Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Diese 9-wöchige Online-Fortbildung zum ganzheitlichen Stress-Coach
erfolgt in Kooperation mit der LCHF Deutschland-Akademie vom 07. März 2019 bis 09. Mai 2019.

 

Über die Hälfte der deutschen Bevölkerung fühlt sich dauerhaft gestresst oder ausgebrannt. Darunter leiden Arbeitskraft und Lebensqualität. Immer mehr Menschen geraten so in die Burnout-Spirale.
Sie sind Ernährungsberater/in, Ernährungscoach oder Heilpraktiker/in mit Schwerpunkt Low Carb, LCHF oder Paleo und wissen, dass selbst die beste Ernährung schnell bei Stress unter die Räder gerät – andererseits die Ernährung ein entscheidender Schlüssel für mehr Stress-Resistenz ist?
Wenn Sie Ihre Klienten in dieser Situation ganzheitlich beraten und in der Stress-Resistenz stärken möchten, dann gibt Ihnen diese Fortbildung zum ganzheitlichen Stress-Coach (mit Schwerpunkt Low Carb-Ernährung) optimale Voraussetzungen an die Hand.

Ein weiteres Plus: Es ist eine Fachkompetenz, die Sie von anderen Stress-Coaches unterscheidet, denn die Ernährung spielt bei typischen Angeboten zum Stressmanagement bislang kaum eine Rolle – obwohl sie einer der wichtigsten Hebel ist. Sie können sich daher als außergewöhnliche Expertin positionieren, leichter Klienten gewinnen und die Umsetzungserfolge steigern.

Ihr Nutzen aus dieser Fortbildung

  • Sofort umsetzbare wissenschaftlich fundierte und praxiserprobte Inhalte: Sie können in Ihrer Beratung gleich mit Know-how, Hintergrundwissen und alltagstauglichen Hilfestellungen durchstarten. Am Ende erhalten Sie einen „Kleinen Stress-Coach-Leitfaden“, der die Inhalte zusammenfasst und als Begleiter in Ihren Beratungen hilfreich zur Seite steht
  • Besondere Fachkompetenz durch die Kombination von Ernährung und Stressmanagement: Sie unterscheiden sich deutlich von der Masse der Stressmanagement- und auch der typischen Ernährungsberatungsangebote. Dadurch können Sie sich besser positionieren, gewinnen leichter Klienten und können nachhaltiger beraten
  • Zeitlich flexible Online-Fortbildung ohne Präsenzpflicht und Reise: Sie eignen sich die Inhalte zu dem Zeitpunkt an, der für Sie am besten passt. Sie sparen zusätzlich Reisezeit. Reisekosten und Tagungspauschalen vor Ort entfallen, d.h. Sie sparen obendrein Fortbildungskosten – und Sie können, falls Sie terminlich oder familiär stark eingebunden sind, ganz nach Ihrem Rhythmus teilnehmen
  • Interaktivität, eigenes Ausprobieren, Verbesserung der persönlichen Stress-Resistenz: Der Mix aus Internet und interaktiven Inhalten gibt Ihnen die Chance auch etwas für sich selbst zu tun. Sie probieren die Tipps und Strategien selbst aus – Leichtigkeit und Genuss spielen dabei eine große Rolle. Sie lassen den Stress bei sich selbst abperlen wie an einem Lotusblatt. Diese Erfahrung können Sie an Ihre Klienten weitergeben
  • Kompakt und stressfrei: Mehr als 10 Jahre Erfahrung mit Onlinekursen stecken in dieser Fortbildung. Deshalb werden Sie nicht mit Material überfrachtet, sondern erreichen mit kompakten Unterlagen und Methoden den optimalen Effekt in überschaubarer Zeit
  • Austausch in einem Netzwerk Gleichgesinnter: Die Low Carb-Ernährungsformen sind im Aufschwung. Hier finden Sie ähnlich denkende Menschen, können sich mit Gleichgesinnten austauschen, knüpfen im Lauf der 9 Wochen Kontakte, die sowohl beruflich als auch privat sehr bereichernd sein können

  

Das steckt in dieser interaktiven Fortbildung

  • 6 thematische Einheiten: 5 inhaltliche Module und 1 Anti-Stress Werkzeugkoffer für Materialien und Methoden zur Arbeit mit Klienten.
    • Die Lerneinheiten bestehen aus einem Live-Webinar und  jeweils kleine E-Books im pdf-Format für das Selbststudium. Sie ergänzen und vertiefen die Inhalte aus den Webinaren
    • Fallbeispiele zur Diskussion der praktischen Anwendung unterstützen bei der schnellen Umsetzung im realen Leben
    • Ein Quiz zur Selbstüberprüfung der Inhalte rundet das theoretische Know-how ab
  • 5 Live-Webinare (jeweils 1 Stunde) als Grundlage jeder Lerneinheit (mit Aufzeichnung): 
    • In Live-Webinaren wird jedes Lernmodul per Videoübertragung vermittelt, es gibt die direkte Möglichkeit für Fragen und Austausch über einen Chat – auf Wunsch auch per Ton und/oder per Bild über Ihren Kopfhörer bzw. Webcam. Dies entspricht einem Präsenz-Seminar, nur eben online. So können Sie von jedem Ort mit Internet aus teilnehmen, ohne Anreise und Übernachtung.
    • Alle Webinare werden aufgezeichnet, so dass sie im Anschluss zur Wiederholung angesehen werden können, oder falls eine Live-Teilnahme zu einem Termin nicht möglich war
    • Die Webinar-Termine: Jeweils am Donnerstag, alle 2 Wochen, von 19:30-20:30 Uhr 
      07.03.19 Kick-off und Kennenlernen. Start mit dem Thema „Stress und die Wirkung auf Körper und Ernährung“
      21.03.19 Die Grundpfeiler der Anti-Stress-Ernährung
      04.04.19 Schnelle und langfristige Stärkung der Stress-Resistenz
      18.04.19 Stressbedingte Gesundheitsprobleme
      02.05.19 Thema „Essverhalten bei Stress“ dann Abschluss-Feedback-Runde und Austausch zu den nächsten Schritten
  • Austausch der Teilnehmer während der gesamten Kurszeit durch eine Kommentarfunktion im Onlinekursraum: Kommentieren, fragen und interagieren Sie.
  • Individuelle Betreuung per E-Mail: Sie haben individuelle Fragen oder Rückmeldungen zu den Inhalten? Dann erhalten Sie von mir per E-Mail persönliche Antworten.
  • Zertifikat: Auf Wunsch können Sie einen Stress-Coach Basis-Plan ausarbeiten, der Ihre persönlichen Erfahrungen und Empfehlungen aus dem Kurs zusammenfasst und als Grundlage für Ihre weiteren Beratungen von Klienten dient. Wenn Sie diesen Basis-Plan bis spätestens 4 Wochen nach Kursende vorlegen, erhalten Sie das Zertifikat „Ganzheitlicher Stress-Coach (LC)“ von der LCHF Deutschland Akademie und dem Institut für Evolutionäre Gesundheit.

Kursleitung 

Dr. Sabine Paul
Dr. Sabine Paul   

  • Molekular- und Evolutionsbiologin: Evolutionäre Gesundheit und Ernährung
  • Interdisziplinäre Promotion
  • Über 13 Jahre Berufserfahrung in internationalen und mittelständischen Unternehmen, Forschungsinstitut und Naturmuseum
  • Gründung und Leitung des Instituts für Evolutionäre Gesundheit
  • Seit 2006 Themenschwerpunkt Konzentrationsfähigkeit und Ernährung
  • Seit 2008 Online-Kurse
  • Geprüfter Burnout-/Balance-Sensor | Blitz-Entstressung nach Seiter
  • Sachbuchautorin
  • Referentin
  • Vortragsrednerin (Speaker)
  • Beratung, Workshops und Seminare in Unternehmen, für Selbständige/Freiberufler und in Bildungseinrichtungen
  • Beratung und Kommunikation für Gesundheits-Innovationen
  • Motto: Wecke mit Genuss, was von Natur aus in dir steckt!Erfahrungen & Bewertungen zu Dr. Sabine Paul

         
Inhalt  

1. Stress und die Wirkung auf Körper und Ernährung

  • Die biologische Stress-Reaktion
  • Stress und die Lust auf Fett und Süßes
  • Stress und das zweite Gehirn im Bauch

2. Die Grundpfeiler der Anti-Stress-Ernährung

  • Grundpfeiler Anti-Stress-Ernährung, Tipps zu Nahrungsmitteln und Getränken
  • Ernährungsschwerpunkt LCHF-Low Carb-Paleo
  • Anti-Stress Ernährung für Frühstück, Mittagessen, Snacks, Abendessen

3. Schnelle und langfristige Stärkung der Stress-Resistenz

  • Adaptogene: Stress-Resistenz mit Pflanzen langfristig stärken
  • Blitzhelfer für akute Stress-Situationen
  • Stressmanagement und Ernährung: Power-Pausen mit Genuss

4. Stressbedingte Gesundheitsprobleme

  • Histamin-/Laktose-Intoleranz
  • Fruktose-Malabsorption
  • Leaky Gut, Entzündungen und Autoimmunerkrankungen
  • Depression
  • Müdigkeit
  • Tinnitus

5. Essverhalten bei Stress  

  • Stressesser-Typologie, Emotionales Essen, cleveres Soul-Food
  • Stolpersteine meistern, Ernährung erfolgreich verändern, auch bei Stress: Das 9-Schritte-System

6. Anti-Stress-Werkzeugkoffer      

  • Kleiner Stress-Coach-Leitfaden
  • Stresslevel messen
  • Buchtipps, Einkaufstipps, gute Links
  • Materialien und Handouts für Klienten


Preis (für Online-Kurs, Webinare, Webinaraufzeichnung, Lern-Dateien, persönliche Betreuung, Zertifikat nach Erfüllung der Voraussetzung)

  • Frühbucherpreis bis 01.02.2019: EUR 550 netto, zzgl. gesetzliche MwSt. = EUR 654,50
  • Regulärpreis ab 02.02.2019:         EUR 600 netto, zzgl. gesetzliche MwSt. = EUR 714,-
  • LCHF-Ernährungscoaches:           Bitte Gutscheincode bei der LCHF-Deutschland-Akademie anfragen

Häufige Fragen – und Antworten (FAQ)       

  • Für wen ist diese Fortbildung geeignet?  –  Diese Fortbildung richtet sich an alle Ernährungsberater/innen, Ernährungs-Coaches und Heilpraktiker/innen, die sich mit Low Carb-Ernährungsformen identifizieren
  • Kann ich auch daran teilnehmen, wenn ich keine LCHF- oder Paleo-Ernährungsberaterin bin? – Wenn Sie sich grundsätzlich mit Low Carb-Ernährungsformen identifizieren und Erfahrung in der Ernährungsberatung oder im Ernährungs-Coaching haben, ist eine Teilnahme auch möglich. Am besten telefonieren wir dazu, um zu sehen, ob diese Fortbildung das Richtige für Sie ist.
  • Wann beginnt der Kurs und wie lange dauert er?  – Dieser Kurs beginnt am Donnerstag, 07. März 2019 und dauert neun Wochen bis Donnerstag, 09. Mai 2019.
  • Wie lange kann ich buchen und wie lange habe ich nach Start des Kurses Zugang zu den Unterlagen? – Sie können bis Donnerstag, 07.03.2019 buchen. Der Frühbucherpreis gilt bis zum 01.02.2019. Die Kursplattform steht Ihnen noch 4 Wochen nach Kurs-Ende zum Austausch zur Verfügung. Alle Dokumente sind als Downloads verfügbar, so dass Sie sie dauerhaft verwenden können.
  • Was passiert, wenn ich mit dem Kurs nicht zufrieden bin? – Sofern Sie sich regelmäßig eingeloggt haben, die erste Lerneinheit bearbeitet und das Wissensquiz gelöst haben, erhalten Sie Ihr Geld abzüglich Stornogebühr vollständig zurück, wenn Sie mit dem Kurs in den ersten 14 Tagen nicht zufrieden sein sollten. Ab dem 2. Webinartermin ist eine Stornierung nicht mehr möglich.
  • Sind die Anti-Stress-Nahrungsmittel, die im Kurs besprochen werden, exotisch, oder kann man sie im Supermarkt kaufen? – Die meisten Zutaten haben Sie und Ihre Klienten sicher ohnehin zu Hause. Zutaten, die Sie zusätzlich ausprobieren wollen, sind grundsätzlich in gut sortierten Supermärkten, Bioläden, Discountern oder Drogeriemärkten erhältlich.

Einige Teilnehmerstimmen aus dem ersten Kurs (Januar 2018)

„Danke für den tollen Kurs, die vielen wertvollen Tipps und Anregungen, es war eine tolle Zeit. Toll fand ich auch die Idee, so einen Kurs online durchzuführen, dieses Konzept bietet gleich noch mehr Möglichkeiten, was Zeit, Weg und auch Austausch anbelangt. Ich würde auf jeden Fall wieder mitmachen.“ (Stefanie Lorenz, www.stefanie-lorenz.com)

„Richtig klasse. Vor allem die Zusammenfassung ist hilfreich, ich habe sie mir ausgedruckt und habe sie dadurch immer „griffbereit“! Am vergangenen Dienstag führte ich einen Fortgeschrittenen-Gruppen-Kurs zum Thema „Heißhunger“. Dazu habe ich einige Inhalte, die ich in Deinem Kurs gelernt habe, integriert. In der Vorbereitung dazu war ich total froh, dass ich bei Dir teilgenommen habe, denn das hat mich dabei gut unterstützt. Meine Klienten waren völlig begeistert. Der Kurs war also richtig gut für mich.“ 
(Carola Schröder, www.dein-low-carb.de)

>> hier geht’s zur Anmeldung (hier klicken) – herzlich willkommen!