Startseite/Schlagwort: sekundäre Pflanzenstoffe

Alkohol und das zweite Gehirn: Rotwein hat die Nase vorn

Alkohol kann das Gehirn massiv schädigen – aber auch positive Effekte erzielen. Diesmal geht es nicht um unser „Kopfgehirn“, sondern um den Effekt von Alkohol auf unser „zweites Gehirn“, das „Bauchhirn“. Darunter versteht man die Einheit des Nervensystems rund um den Magen-Darmtrakt, die Darmschleimhaut und die Darmflora (Mikroorganismen des Darms). Kopf- und Bauchhirn stehen übrigens durch den Vagusnerv direkt miteinander in Funkkontakt. In diesem Artikel erfahren Sie: Welche alkoholischen Getränke die Vielfalt der Darmflora fördern können Welche nicht-alkoholischen Alternativen in Frage kommen, um ähnliche Effekte zu erzielen [...]

Multiple Sklerose: Gewürz-Feuerwerk statt Entzündung? | Vortrag LCHF-Kongress

Vortrag auf dem 3. deutschsprachigen Low Carb/LCHF-Kongress 2019 in Düsseldorf. Zum Kongress-Flyer: hier klicken. Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Autoimmunerkrankung des Zentralnervensystems. Dieser Vortrag zeigt, wie MS-Patienten von einer kohlenhydratreduzierten, gehirngerechten Ernährung profitieren und welche sekundären Pflanzenstoffe, speziell aus Gewürzen, die Entzündungsreaktionen eindämmen, die Nerven schützen und stärken. Hinweis: Am 23.02.2019 findet auch ein Workshop zu "Gehirndoping mit Gewürzen" statt, in dem die Vortragsinhalte praktisch umgesetzt werden. Die Teilnehmer/innen lernen weitere wichtige Informationen, Anwendungsmöglichkeiten kennen und stellen selbst eine vielfältig nutzbare Gewürzmischung her (einschließlich Einführung ins Rösten von Gewürzen, [...]

Von |2018-11-04T18:11:10+01:00Februar 23rd, 2019||Kommentare deaktiviert für Multiple Sklerose: Gewürz-Feuerwerk statt Entzündung? | Vortrag LCHF-Kongress